Erfolgreiche Sparkassen Tournee für den WSV Langlaufnachwuchs

Am 25.02.17 fand das letzte Rennen der Tournee in Berchtesgaden/Scharitzkehlalm statt.

Simon Pfaffinger S14 freut sich über seinen erneuten Sieg über 4,2 km klassisch in Berchtesgaden.

Nach 3 x Platz 1 (Sachrang, Hammer, BGL), 1x Platz 2 (Eisenärzt) und 1x Platz 3 (Reit im Winkl) ist er somit auch Gewinner der Gesamtwertung mit 300 Punkten der Tournee/Gesamtsieger mit dem roten Trikot.

Kilian Pfaffinger S10 schaffte ebenfalls erneut den ersten Rang in Berchtesgaden und ist somit in der Gesamtwertung der Tournee auf dem erfreulichen 2. Platz.

Sophia Diesl S 14 erreichte den 3. Rang in Berchtesgaden und hat sich den 3. Platz in der Gesamtwertung der Tournee gesichert.

Veit Mayer S11 erreichte Platz 4, Stefan Mühlauer S 12 Platz 7 und Julia Aberger S 12 den 10. Platz im letzten Rennen der Tournee.

Trainingsfleiß, dabei bleiben, Geduld und Spaß haben ist ihre Devise.

Unser Nachwuchs freut sich nun auf die Gesamtsiegerehrung in Vachendorf.

Unsere Läufer der S 14, Simon Pfaffinger und Sophia Diesl, haben noch den letzten Deutschen Schülercup am 10. – 12. März über 6 km bei den Mädchen und 8 km bei den Buben in klassischer Technik zu bestreiten.

Wir wünschen den beiden viel Glück!