Finale beim Bayerischen Schülercup

Magda und Trine siegen im Springen

Beim Finale des Bayerischen Schülercups haben es unsere beiden Mädchen wieder geschafft. Trotz Müdigkeit zum Saisonende gingen die Siege in den Mädchenklasen auf der K30 erneut an Magda Höger (S11w) und Trine Göpfert (S12/13w). Beim Wettkampf in den Alpinen Fahrformen, also einem Skirennen mit Langlaufski wurden Trine und Magda jeweils 2. in ihren Altersklassen.

Magda gewinnt das Springen auf der K30 beim BSC Finale

Podestplätze für Lukas, Haile und Sebastian

Pünktlich zum Finale schaffte Lukas Speicher den Sprung aufs Podest. Lukas bestätigt damit seine sehr guten Trainingsleistungen und kann sich in der am stärksten besetzten Altersklasse zum Saisonschluss über den 3. Platz freuen. In der selben Altersklasse belegte Stefan Kolb den 8. Platz im Springen. Auch beim Skifahren konnten sich beide toll Platzieren und wurden Vierter und Fünfter. Haile Göpfert erwischte am Vormittag nicht seine besten Sprünge und wurde Vierter. Beim Skifahren war er aber wieder topfit und belegte den 3. Platz. In der S14/15 wurde Sebastian Schwarz Zweiter hinter Simon Mach vom TSV Buchenberg.

Lukas auf Platz 3 beim BSC-Finale

Drei Gesamtsiege gehen an Reit im Winkl

In der Gesamtwertung des BSC konnten die WSVler sich zur letzten Saison sogar noch steigern, obwohl diese schon die erfolgreichste bisher war. Diese Saison gingen drei Gesamtsiege nach Reit im Winkl. Magda und Trine bekamen den Löwen als Preis für den Gesamtsieg im Springen. Magda konnte auch noch die Nordische Kombination gewinnen. Haile und Sebastian kamen in der NK bzw. im Springen auf den 3. Platz. Um nur einen Punkt verfehlte Haile das Podest im Springen und wurde Vierter. Lukas konnte sich mit einem tollen Saisonendspurt den 5. Platz im Springen sichern. Stefan und Anna-Lena wurden 12. und 6. in ihren Altersklassen. Zu einer besseren Platzierung fehlten beiden ein paar Teilnahmen für die Wertung.

Gesamtsieger des BSC im Springen

Besuch auf de großen Schanze