Trine und Magda gewinnen beim BSC

Tolle Leistungn unserer Skispringer beim BSC in Isny.

Unsere Skispringerinnen siegen beim BSC in beiden Mädchenklassen auf der K30. Trine Göpfert springt mit 32 m Tagesbestweite und gewinnt die Mädchenklasse 12/13 vor Lisa Datzmann (SK Berchtesgaden) und Melanie Mayer (SC Hammer).
Magda Höger holte auch noch den Sieg in der jüngeren Mädchenklasse nach Reit im Winkl. Zwei tolle Sprünge auf 25 m und 27.5 m bedeuteten den übelegenen Sieg vor Tabea Oeffner (SC Partenkirchen) und Amelie Neumann (WSV Isny). Magda führt damit jetzt die Pokalwertung im BSC an.

Auf der K15 wird Haile Göpfert Zweiter in der S9. Haile zeigte schöne Sprünge auf 15 m und 15.5 m und musste sich nur Bastian Schmid (WSV-DJK Rastbüchl) geschlagen geben. In der am stärksten besetzten Altersklasse S10 waren die Plätze wieder hart umkämpft. Lukas Speicher kam mit 16 m und 16.5 m und sauberen Landungen auf den 4. Platz. Stefan Kolb folgt ebenfalls mit sehr guten Haltungsnoten mit 14.5 m und 15 m auf Platz 8.

Im Kombinationslanglauf gab es wieder einige Verschiebungen. Die Startabstände nach dm Springen waren sehr klein und die Wettkämpfe darum recht spannend. Trine ging ihren Lauf etwas zügig an und lernte den Mann mit dem Hammer kennen. Melanie Mayer konnte sich mit einem starken Lauf den Sieg erkämpfen. Trine wurde trotz der misslungenen Renneinteilung noch Zweite vor Leni Burger (SC Partenkirchen) die von Platz 4 auf 3 vorlaufen konnte. Haile konnte den Platz auf dem Podest verteidigen und wurde Dritter. Der Sieg ging an Felix Brieden (WSV Oberaudorf) der souverän von Platz 4 ganz nach vorne skatete. Zweiter wurde der Führende nach dem Springen, Bastian Schmid vom WSV-DJK Rastbüchl.
Mit einem guten Lauf und der viertbesten Zeit wurde Lukas Speicher Fünfter und Stefan Kolb konnte noch einen Platz aufholen und Siebter werden. Auch in dieser Altersklasse ging der Sieg an den WSV Oberaudorf. Leon Michels gewann das Springen und die Kombination.

Ergebnisse: BSC Isny