Ich persönlich lese immer die Sportseite einer Zeitung zuerst. Die Sportseite berichtet über das, was die Menschen erreicht haben. Die Titelseite der Zeitung hingegen verzeichnet nur die Fehlschläge des Menschen. Wenn ich dabei bin sie zu lesen muss ich immer an diese Homepage denken. Die beiden Seiten sind sich ziemlich ähnlich finden Sie nicht auch?

 

Willkommen auf der Homepage des Wintersportvereins Reit im Winkl,

hiermit möchten wir Sie herzlichst auf unserer neuen Internetseite begrüßen und schon einmal im Voraus etwas über uns erzählen.

Im Jahre 1921 wurde der „Wintersportverein Reit im Winkl e.V.“ gegründet. Die Skibegeisterung kannte keine Grenzen und so wurden mit der Zeit auch Wettkämpfe im Langlauf, Skisprung und Alpin eingeführt.

2015 kennt die Skibegeisterung für unsere ehrgeizigen Nachwuchssportler immer noch keine Grenzen, deshalb fördert der WSV die Kinder und jungen Erwachsenen nicht nur in der kalten Jahreszeit sondern bestrebt es  auch vor und nach der Wintersaison ein reges Vereinsleben aufrecht zu erhalten.

Sport stärkt Arme, Rumpf und Beine. Kürzt die öde Zeit und er schützt uns durch Vereine vor der Einsamkeit. Deshalb werdet selbst sportlich aktiv und tretet als förderndes Mitglied dem WSV R.i.W bei. Wer dennoch keinen Wert auf den oben genannten Spruch legt und daran festhält, dass Sport Mord ist hat selbstverständlich auch die Möglichkeit dazu ein Mitglied bei uns zu werden und den Verein durch passive Förderung zu unterstützen.

Live 360°-Webcam in Reit im Winkl:

Live 360°-Webcam in Winklmoos:

Blog

„Girls Day“ Skispringen 2018
with Keine Kommentare

“Girls Day” Skispringen Der WSV Reit im Winkl lädt am 26.9.2018 alle Mädchen im Alter von 6 – 10 Jahren zu einem erlebnisreichen Nachmittag rund um das Skispringen ein. Du kannst Skifahren und hast viel Spaß an Bewegung? Dann ist … Weiterlesen

2. Platz für Trine beim FIS Youth Cup
with Keine Kommentare

Ein sehr erlebnisreiches Wochenende liegt hinter unserer jungen Skispringerin und Kombiniererin Trine Göpfert. Zum ersten Mal durfte sie einen internationalen Wettkampf in der Nordischen Kombination bestreiten. Die besten 12- bis 16-jährigen Kombinierer und Kombiniererinnen aus 15 Nationen waren beim FIS … Weiterlesen

Skilanglauf eine Faszination mit den Kindern des WSV Reit im Winkl e.V. – ein Video vom DSV
with Keine Kommentare

Herrliche Bilder in einer wunderbaren Kulisse…. Entstanden sind die Aufnahmen bei uns auf der Hemmersuppenalm, einem Wunderschönen Hochplateau in den bayerischen Alpen. Da will man einfach wieder mehr davon haben und freut sich schon direkt auf den kommenden Winter. Und … Weiterlesen

Trauer überschattet den WSV Reit im Winkl e.V.
with Keine Kommentare

Wie wir nun mit bedauern mitteilen müssen, ist unser langjähriges Mitglied und Kampfrichter Karl-Heinz Schlechter gestern um 18 Uhr verstorben. Wir wünschen seiner Familie viel Kraft in den Stunden der Trauer und drücken somit unser tiefstes Mitgefühl aus. Karli, wir … Weiterlesen

Große Erfolge und viel ehrenamtlicher Einsatz Wintersportverein Reit im Winkl hielt Jahreshauptversammlung Reit im Winkl
with Keine Kommentare

„Das Jahr seit der letzten Hauptversammlung war für unseren Wintersportverein sehr bewegt und sehr bewegend.“ Mit diesen Worten ging Vorstand Falk Göpfert bei der Jahreshautversammlung des WSV Reit im Winkl im Zielhaus des Langlaufstadions insbesondere auf die umfangreichen Arbeiten an … Weiterlesen

Internationale Kindervierschanzentournee in Reit im Winkl Klassensiege für Nikolai Holzer und Zeno Rumpfinger
with Keine Kommentare

Mit 108 Nachwuchsskispringern aus Deutschland, Österreich, Slowenien und Polen war die zweite Konkurrenz der 20. Internationalen Kindervierschanzentournee 2018 in Reit im Winkl ausgezeichnet besetzt. Das Auftaktspringen hatte eine Woche zuvor in Berchtesgaden stattgefunden, die beiden weiteren Wettbewerbe sind dann im … Weiterlesen

Ergebnisliste – 20. Internationale Kindervierschanzentournee am 23.06.2018
with Keine Kommentare

20. Internationale Kindervierschanzentournee am 23.06.2018

Simon Ginder und Kerstin Esterlechner siegen beim Adidas TERREX „UMMI & AUFFI“ Sprungschanzenlauf in Reit im Winkl
with Keine Kommentare

Simon Ginder vom LC Buchendorf und Kerstin Esterlechner vom Lauffeuer Chiemgau sind die Tagessieger beim 3. UMMI & AUFFI Sprungschanzenlauf der INTERSPORT SKIHÜTTE auf der Weltcup Schanze in Reit im Winkl. 78 gemeldete Teilnehmer, von denen 67 das Ziel erreichten, … Weiterlesen