Bayerischer Schülercup Berchtesgaden

with Keine Kommentare

“Endlich wieder Skispringen!”

Sehr schwierig ist die Situation momentan für unsere und alle anderen Skispringer, denn nur sehr wenige Schnanzen sind auf Grund des Schneemangels sprungbereit. Um so größer war die Freude, dass der Bayerische Schülercup in Berchtesgaden ausgetragen werden konnte.
Auf den perfekt präparierten Schanzen gab es Top Ergebnisse für unsere Springer und Springerinnen.
Auf der K62 wurde Magda Höger Zweite und Lukas Speicher Dritter. In den sehr großen Starterfeldern bei den Burschen auf der K30 wurde Haile Göpfert Zweiter, Paul Speicher 9., Janne Sonntag 12., Anton Schlape 13. und Felix Niemeyer 16., bei den Mädchen kam Noemi Hermann auf Platz 5.
Auch auf der kleinsten Schanze hatten wir mit Linus Niemeyer einen Reit im Winkler Starter. Linus kam bei seinem allerersten Bayerncup auf den 12. Platz. Markus Aberger durfte in der Gästeklasse auf der K30 antreten und gewann diese souverän.

Vier Podestplätze bei den Alpinen Fahrformen

Bei den Alpinen Fahrformen (Skifahren mit Langlaufski) am Folgetag am Götschen zeigte unser Nachwuchs richtig auf. Gleich vier von ihnen schafften es auf das Podest. Platz 2 gab es jeweils für Linus, Noemi und Magda. Haile wurde Dritter. Fast hätte es auch Paul auf des Podest geschafft, er wurde Vierter. Lukas und Felix zeigten ebenfalls tolle Läufe und kamen auf sehr gute 6. und 7. Plätze.

Alle Ergebnisse: http://www.rennmeldung.de/listen/02462/ergebnisliste1_3.pdf