Deutscher Schülercup – wieder in Rastbüchl

with Keine Kommentare

Schon zum zweiten Mal in diesem Jahr ging es für Trine zum “großen” Deutsche Schülercup der S14 bis J16 nach Rastbüchl. Mit den Plätzen 7 und 8 konnte Trine sich im Springen wieder eine gute Ausgangsbasis für die folgenden Kombinationsläufe schaffen. Auf der Strecke zeigte sie dann, dass sie ihre Laufleistung im vergangen Jahr stark verbessern konnte. Es ging sogar noch etwas besser als bei der ersten Austragung des DSC und so durfte Trine sich über Platz 2 im Einzelrennen und Platz 3 im Sprintbewerb freuen.

Alle Fotos: Jan Simon Schäfer